AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von flux factory

Beim Übermitteln einer Bestellung an flux factory bestätigt der Kunde die AGB gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. flux factory ist nicht Mehrwertsteuer-pflichtig.

Bestellung, Bezahlung und Auslieferung

Jede Bestellung erfolgt im Zusammenhang mit einer Bezahlung mittels PostFinance, MasterCard, Visa Card oder einer Voraus-Rechnung.
Sobald die Zahlung bei flux factory eintrifft, wird das Paket baldmöglichst, spätestens aber nach 10 Tagen, versendet.
Allfällige Lieferengpässe werden mitgeteilt.
Bestellungen von ausserhalb der Schweiz und Lichtenstein sind nur mit Voraus-Rechnung möglich. 
Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb von 10 Tagen nach Zustellung der Voraus-Rechnung, so ist flux factory von ihrer Leistungspflicht befreit.

Preise

Unsere Preise sind freibleibend und können jederzeit geändert werden.
Die Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben.
Versand kostenlos für die Schweiz und Lichtenstein.

Versandkosten

Innerhalb der Schweiz und Lichtenstein werden Pakete grundsätzlich als B-Post versendet.
Bei Auslandlieferungen werden die Versandkosten separat verrechnet und die Mehrwertsteuer des Bestimmungslandes kommt dazu.

Rückgaberecht

Fehlerhafte Produkte können nach Absprache mit flux factory innerhalb von 7 Tagen zurückgesandt werden.
Es werden nur Produkte ersetzt, welche einen Herstellungsmangel haben.
Weist das retournierte Produkt einen Herstellungsmangel auf, erhält der Kunde eine Gutschrift.
Für Produkte, welche durch den Versand beschädigt wurden, muss der Post und flux factory umgehend Meldung gemacht werden.
Die Kosten für die Rücksendung trägt fürs Erste der Kunde. 

Haftung

flux factory übernimmt keinerlei Haftung für allfällige Personen- oder Sachschäden, die durch unsorgfältigen und unsachgemässen Gebrauch der Produkte entstanden sind.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Zürich. Es gilt das Schweizer Recht.

flux factory
Doris Lang-Glünkin
Streulistrasse 81
CH-8032 Zürich

Zürich, September 2017